×

ONLINE BUCHEN

Unsere Vertrauensgarantie: Wir versprechen, dass Sie bei uns den besten Preis erhalten!

 

 

SO ERREICHEN SIE UNS
Sie haben Fragen oder wünschen eine individuelle Beratung?

Acamed Resort | Brumbyer Straße 5 | D-06429 Nienburg / OT Neugattersleben

Telefon: +49 (0) 3 47 21 / 50 10 0 | Telefax: +49 (0) 3 47 21 / 50 112

E-Mail: info@acamedresort.de

Kontaktformular

 

Aktuelles vom Golfplatz:

 Zustand des Golfplatzes:

Wintergrün

Toiletten Golfplatz:

geschlossen

(Mobile Toiletten
auf Bahn 4 & 8)

Öffnungszeiten:

Sommerzeit: 07:00 - 20:00 Uhr
Winterzeit: 10:00 - 19:00 Uhr

!Vor dem Spiel!
Anmeldung am Golftresen
bei der Rezeption

 

Unser Golfplatz liegt uns sehr am Herzen. Und so freuen wir uns, Ihnen eine der wohl schönsten und anspruchsvollsten Golfanlagen Mitteldeutschlands mit Par 72 anbieten zu können. Das gepflegte Grün und sanfte Fairways laden Sie ein, diesen mittlerweile auch bei uns populären Sport für sich zu entdecken oder Ihre Technik zu verfeinern.

Ausstattung:

  • Driving Range mit 10 überdachten & 10 Freiluft-Abschlagplätzen
  • Pitch- und Putting-Area für Übungen
  • Fairways, verschiedene Hindernisse und modellierte Grüns
  • 9-Loch Golfanlage

Kursangebot:

  • Schnupperkurse für Golfinteressierte
  • Platzreifekurs für DGV
  • Einzel- und Partnerunterricht
  • Betreung durch erfahrenen Golflehrer

Für Spaß und Unterhaltung sorgen auch unsere regelmäßig durchgeführten Golfturniere für Anfänger und Profis. Bitte beachten Sie, dass an diesen Tagen der reguläre Spielbetrieb eingeschränkt sein kann.

Übrigens: Den Golfplatz können Sie nach Feierabend und an den Wochenenden nutzen, auch wenn Sie kein Hotelgast sind. 

Mit verschiedenen Golfclubs haben wir auch Kooperationen. Fragen Sie einfach an der Rezeption nach!

Haben Sie keine Platzreife? Dann kommen Sie trotzdem vorbei. Wie wäre es mit einer Runde Minigolf auf unserer 18-Loch-Golfanlage!

Golfpreis Scorekarte Spielvorgabentabelle

Warum Wintergrün so wichtig für alle ist!:

Um auch nach den warmen Sommertagen das Golfspielen zu ermöglichen wird der Golfplatz entsprechend den vorherrschenden Witterungsverhältnissen auf Wintergrün umgestellt. Damit wird gewährleistet, dass sich der Golfplatz von der Sommersaison mit den verschiedenen Turnieren erholen kann. Weiterhin hat das Gras die Möglichkeit um sich zu regenerieren. Der Abschlag wird über diese Zeit vom eigentlichen Grün auf den Fairway (Areal zwischen Abschlag und Grün) verschoben. Dadurch werden die Lochbahnen zwar kürzer, jedoch ermöglicht dieser Kompriss die weitere Nutzung des Golfplatzes zum trainieren für die nächste Saison. 

Es gelten folgende Regeln, sobald der Golfplatz auf Wintergrün umgestellt ist:

  • das Betreten von schneebedeckten Rasenflächen soll vermieden werden
  • keine Verwendung von Trolleys
  • keine Verwendung von E-Carts
  • Öffnung des Golfplatzes erst nachdem Reif und Frost abgetaut sind (Nachfrage bei der Rezeption)
  • nur Nutzung der Winterabschläge

Was kann passieren, wenn diese Regeln nicht eingehalten werden:

  • tiefe Spuren auf den Fairways durch Trolleys und E-Carts
  • Bodenverdichtungen und Krankheiten, wie z.B. Schimmel können den Rasen befallen
  • langsame Regeneration des Rasens im Frühjahr
  • Beeinträchtigungen der Nutzung des Golfplatzes im Frühjahr, da Schäden beseitigt werden müssen

Darum bitten wir alle Golfer, die den Golfplatz während der Wintersaison nutzen, auf Rücksicht und Beachtung der Winterregeln. Nur dann können wir einen guten Saisonstart in die Sommerzeit ermöglichen.

 

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Erlebnis auf dieser Seite zu bieten und um unseren Service zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. OK